Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München

Fachschaft Zahnmedizin München

Studierende der Zahnheilkunde an der LMU München e.V.

FAQ: Studiengangwechsel

Besteht später die Möglichkeit zur Humanmedizin zu wechseln?
Prinzipiell besteht diese Möglichkeit. Angerechnet wird vom gesamten Studium der Zahnmediziner allerdings nur ein Semester, wenn man die entsprechenden Scheine hat. Sich die Kurse mit der Begründung eines Wechsels umzulegen gestaltet sich schwierig, da es nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen in den Kursen gibt und deswegen nicht nach Belieben Kurse getauscht werden können. Um sich in München beispielsweise mit den anzurechnenden Scheinen für den Quereinstieg in die Humanmedizin zu bewerben müsste man erstmal vier Semester Zahnmedizin studieren. 

Ich habe Humanmedizin studiert alle Kurse der Vorklinik sowie das mndl. Physikum absolviert. Welche Kurse/Prüfungen muss ich ablegen?
Das Vorphysikum  und die Kurse TPK, Phantom 1 und 2 sowie das komplette Physikum der Zahnmedizin (Anatomie, Physiologie, Biochemie, Zahnersatzkunde) muss abgelegt werden. Leider regelt der §61 Abs. 2  der Prüfungsordung, dass die ärztliche Vorprüfung vollständig bestanden sein muss um anerkannt zu werden.

Ist es wahrscheinlich einen Platz in München zu bekommen oder wäre es sinnvoll sich auch noch an anderen Unis direkt zu bewerben?
Die bisherigen Notenschnitte kann man über hochschulstart einsehen wenn man einen Anhaltspunkt haben möchte. Die Wartezeit kann mit einer Ausbildung zum Zahntechniker sinnvoll genutzt werden.

Ich habe Humanmedizin studiert und das Physikum mündlich und schriftlich mit Erfolg absolviert. Welche Kurse/Prüfungen muss ich ablegen?
TPK, Phantom 1 und 2 und dann darfst am Physikum in Zahnersatzkunde (mündlich und praktisch) teilnehmen und mit mindestens Note 3 bestehen, was dich dann für den klinischen Abschnitt qualifiziert

Ich bin Arzt und möchte Zahnmedizin für MKG studieren, welche Kurse muss ich in der Vorklinik belegen und muss ich auch noch mal Physikum machen?
In der Vorklinik belegst du die Kurse TPK, Phantom 1 und 2. Der Rest entfällt.
Ein Physikum musst du nicht mehr absolvieren, du kommst nach Phantom 2 direkt in den klinischen Abschnitt bzw. Auch hier lohnt es sich in § 61 der Prüfungsordung nachzulesen.

Ich habe den PH2 Kurs nicht bestanden, muss ich jetzt wirklich ein Jahr warten? Welche Optionen habe ich?
Ja du musst leider warten, der Ph2 ist ein Ferienkurs welcher an der LMU in München in den Sommerferien angeboten wird. Es gibt Studienstandorte wie Berlin in denen der Kurs in beiden Semesterferien stattfindet.
Gute Lückenfüller sind: Auslandssemester, Beginn der Doktorarbeit, Assistenz in klinischen Kursen oder Praxen. Nach Absprache mit den Dozenten ist evtl auch ein Besuch der klinischen Vorlesungen möglich.